Landwirtschaft relevant für Bürger

Themen in der Übersicht

  • Agrarumweltmaßnahmen

    Das Hessische Programm für Agrarumwelt- und Landschaftspflege-Maßnahmen dient der Förderung einer besonders nachhaltigen Landbewirtschaftung in Hessen.

    Mehr zu Agrarumweltmaßnahmen
  • Förderangebote

    Die Europäische Union, der Bund und das Land Hessen fördern die Land- und Forstwirtschaft und unterstützen den ländlichen Raum Hessens.

    Mehr zu Förderangebote
  • Landpachtverträge

    Wer ein Grundstück mit seinen Wohn- oder Wirtschaftsgebäuden oder ein Grundstück überwiegend zur Landwirtschaft verpachtet, schließt einen Landpachtvertrag ab.

    Mehr zu Landpachtverträge
  • Legehennenbetriebs­register und Erzeugercodes

    Seit dem 01.01.2004 dürfen nur noch Eier aus einem Legehennenstall in Verkehr gebracht werden, für den eine Registriernummer (Erzeugercode) vergeben wurde und die mit diesem entsprechenden Erzeugercode gekennzeichnet sind.

    Mehr zu Legehennenbetriebs­register und Erzeugercodes
  • Wein

    Mit den beiden Weinbaugebieten Rheingau und Hessische Bergstraße liegen zwei kleinere der insgesamt 13 weinrechtlich bestimmten deutschen Anbaugebiete in Hessen.

    Mehr zu Wein
  • Wild- und Jagdschäden in der Landwirtschaft

    Ersatzpflichtige Wildschäden sind durch bestimmte Wildarten (Rotwild, Damwild, Sikawild, Muffelwild, Schwarzwild, Rehwild, Wildkaninchen und Fasane) verursachte Schäden an Grundstücken und Pflanzen.

    Mehr zu Wild- und Jagdschäden in der Landwirtschaft