Krankheit relevant für Bürger

Themen in der Übersicht

  • Epidemie

    Eine Epidemie ist die zeitliche und örtliche Häufung einer Krankheit innerhalb einer Bevölkerungsgruppe. Im Vordergrund stehen dabei Infektionskrankheiten. Mit zahlreichen Maßnahmen werden Epidemien in Hessen verhindert.

    Mehr zu Epidemie
  • Krankengeld

    In der gesetzlichen Krankenversicherung haben bestimmte Mitglieder (z. B. Beschäftigte, Bezieher von Arbeitslosengeld I), die rentenversicherungspflichtig sind, Anspruch auf Krankengeld, wenn eine Krankheit sie arbeitsunfähig gemacht hat.

    Mehr zu Krankengeld
  • Krankentransport / Krankenfahrt

    Für eine Krankenfahrt benötigen Betroffene eine "Verordnung zur Krankenbeförderung" von ihrem Arzt. Diese muss bei der Fahrt mitgeführt und dem Fahrer vorgezeigt werden. Nach der Fahrt wird die Verordnungen bei der Krankenkasse eingereicht.

    Mehr zu Krankentransport / Krankenfahrt
  • Krebsregister

    Das Hessische Krebsregister erfasst seit 2001 als epidemiologisches Krebsregister die Neuerkrankungen und Sterbefälle an Krebs in der hessischen Bevölkerung und führt Auswertungen zu Auftreten, Sterblichkeit und Überleben durch.

    Mehr zu Krebsregister
  • Mitnahme verschriebener Betäubungsmittel bei Auslandsreisen

    Patienten können Betäubungsmittel, die nach den Bestimmungen der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung von einem Arzt verschrieben wurden, ins Ausland mitnehmen. Es ist allerdings eine Beglaubigung durch das Gesundheitsamt notwendig.

    Mehr zu Mitnahme verschriebener Betäubungsmittel bei Auslandsreisen
  • Patientenverfügung

    Sie benötigen eine Patientenverfügung und wissen aber nicht genau, was dies alles beinhaltet? Erfahren Sie hier alles rund um das Thema Patientenverfügung, ihre Bedeutung für die ärztliche Behandlung und wie sie beantragt wird.

    Mehr zu Patientenverfügung
  • Psychiatrische Einrichtung (geschlossen) - Unterbringung

    Ein Mensch mit einer schwerwiegenden psychischen Erkrankung soll in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht werden? Nähere Informationen zur Beantragung sowie den Unterbringungsmaßnahmen finden Sie hier.

    Mehr zu Psychiatrische Einrichtung (geschlossen) - Unterbringung
  • Vorsorgevollmacht

    Sie sind vorübergehend oder dauerhaft nicht in der Lage, eigenverantwortlich zu handeln und sinnvolle Entscheidungen zu treffen? Eine Vorsorgevollmacht soll bei diesem Problem helfen und eine Vertretungsermächtigung begründen.

    Mehr zu Vorsorgevollmacht