Chronik der Frankfurter Finanzämter

Die Anfänge der Frankfurter Finanzämter reichen bis ins Jahr 1920 zurück.

Heute existieren fünf Frankfurter Finanzämter, welche seit 1993 unter der Adresse Gutleutstraße 116-124, 60327 Frankfurt nahe des Hauptbahnhofs ansässig sind. Die Verwaltungsstelle Höchst des Finanzamtes Frankfurt/M. V-Höchst befindet sich in der Hospitalstrasse 16a, 65929 Frankfurt.

Die fünf Finanzämter sind jeweils für einen bestimmten alphabetisch abgegrenzten Bereich der steuerpflichtigen Bürgerinnen und Bürger sowie der Unternehmen in Frankfurt zuständig.